Kinderwunsch und Kinderlosigkeit


Für ein gesundes Kind
Seminar über „Kinderwunsch und Kinderlosigkeit“ gemäß der Traditionellen Chinesischen Medizin

Die Traditionelle Chinesische Medizin kann vielen Paaren helfen, die sich seit langem vergeblich ein Kind wünschen. Doch sie kann noch mehr. Die TCM bietet tatsächlich Ratschläge für alle Paare, die ein Kind bekommen möchten. Das Ziel der TCM ist es, dass die werdenden Eltern dem Kind so viel Kraft wie möglich für sein Leben mitgeben und die Frau eine harmonische Schwangerschaft erleben kann.
Es ist ein ungewöhnlicher Gedanke: In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) beginnt die Vorbereitung auf ein Kind schon einige Zeit vor der Zeugung. Eine gute Vorbereitung startet im Idealfall etwa sechs Monate vor der Zeugung. Warum? Die werdenden Eltern sollen möglichst gesund und kräftig sein, so dass sie ihrem Kind viel Kraft mitgeben können. Das bedeutet, dass die zukünftigen Eltern gemäß der TCM ihre Kräfte sammeln und sich auf ein gutes Miteinander einstellen. Das Paar achtet auf eine ausgewogene Ernährung und einen liebevollen Umgang miteinander.
Wichtig in der TCM: Die alten Chinesen gehen davon aus, dass in unserem Körper ständig unsichtbare Energie fließt. Bei der Frau wie beim Mann sollte der Fluss dieser Energie in Harmonie sein. Manches Paar hat gemäß der TCM unter einen unerfüllten Kinderwunsch zu leiden, weil gerade diese Energie nicht richtig fließen kann. Vor allem der Energiefluss auf den Bahnen der Nieren, der Leber und der Milz ist betroffen. Mit der Hilfe von Akupunktur und mit dem Schröpfen kann ein Therapeut der TCM diesen Energie-Fluss oft regulieren und wieder ins Gleichgewicht bringen.
In meinem Seminar gebe ich Frauen wie Männern Tipps, wie sie sich am besten auf die Zeugung und die Schwangerschaft vorbereiten. Das betrifft die Ernährung, den Umgang mit der Sexualität, aber auch das Verhalten in Stress-Situationen. Da die Erziehung eines Kindes gemäß der TCM schon während der Schwangerschaft beginnt, gibt es Hinweise für eine „Fötuserziehung“. Ich gebe ebenfalls Empfehlungen, wie sich die Frau auf die Geburt selbst vorbereitet und wie sie die Geburt gut nachbereiten kann. Außerdem gibt es Tipps für den Umgang mit dem neugeborenen Säugling. Gemäß der TCM hat ein gesundes, neugeborenes Kind ein volles Gesicht und zeigt ein ruhiges, gelassenes Verhalten.

Info: Mein Seminar über „Kinderwunsch und Kinderlosigkeit“ dauert drei Stunden, mit Pause. Es geht um die Überwindung von Hindernissen einer Schwangerschaft gemäß der TCM und um eine harmonische Schwangerschaft. Es sind Frauen wie Männer gerne willkommen.
Eine Anmeldung ist erforderlich. Mehr Infos und Termine unter Telefon 06221/189974 oder im Internet per E-Mail unter zzz.china@t-online.de





zur [Anmeldung]

Datum: Mittwoch, den 24.06.2020,
18:00 - 21:00 Uhr

Ort: Kurfürstenanlage 59
69115 Heidelberg

Kosten: Für Paare kostet der Kurs 85 Euro, für Einzelpersonen 45 Euro.
Teilnahme nur bei vorheriger schriftlicher Anmeldung möglich.